Sinus-Milieus® Österreich

In einer breit angelegten qualitativen und quantitativen Untersuchung wurde 2001 erstmals die Milieustruktur der österreichischen Gesellschaft ermittelt. INTEGRAL passt das Modell seither an die gesellschaftlichen Trends in Österreich an, zuletzt wurden die Sinus-Milieus in Österreich 2011 neu konzipiert und 2018 aktualisiert.

Soziale Lage Oberschicht /Obere Mittelschicht MittlereMittelschicht Untere Mittelschicht /Unterschicht Grundorientierung Tradition Pflichterfüllung,Ordnung Individualisierung, Selbstverwirklichung, Genuss Multi-Optionalität,Pragmatismus Refokussierung,neue Synthesen Modernisierung Neuorientierung Traditionelle12% KonsumorientierteBasis9% Hedonisten13% Bürgerliche Mitte14% Adaptiv-Pragmatische12% DigitaleIndividualisten9% Performer8% Postmaterielle10% Konservative5% Etablierte8%

Konservative

Leitmilieu im traditionellen Bereich mit einer hohen Verantwortungsethik: Stark von christlichen Wertvorstellungen geprägt, hohe Wertschätzung von Bildung und Kultur, kritisch gegenüber aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen

Traditionelle

Das auf Sicherheit, Ordnung und Stabilität fokussierte Milieu: Verwurzelt in der alten kleinbürgerlichen Welt, in der traditionellen Arbeiterkultur und im traditionell ländlichen Milieu

Etablierte

Die leistungsorientierte Elite mit starkem Traditionsbewusstsein: Deutliche Exklusivitäts- und Führungsansprüche, hohes Standesbewusstsein und ausgeprägtes Verantwortungsethos

Postmaterielle

Weltoffene Gesellschaftskritiker: Gebildetes, vielfältig kulturinteressiertes Milieu; kosmopolitisch orientiert, aber kritisch gegenüber Globalisierung; sozial engagiert

Performer

Die flexible und global orientierte moderne Elite: Effizienz, Eigenverantwortung und individueller Erfolg haben oberste Priorität; Hohe Business- und IT-Kompetenz

Digitale Individualisten

Die individualistische und vernetzte Lifestyle-Avantgarde: Mental und geographisch mobil, online und offline vernetzt, ständig auf der Suche nach neuen Erfahrungen

Bürgerliche Mitte

Der leistungs- und anpassungsbereite frühere Mainstream: Streben nach beruflicher und sozialer Etablierung und harmonischen Verhältnissen; zunehmender Groll, weil Bedürfnis nach Sicherheit und Planbarkeit des Lebens immer weniger erfüllbar erscheinen

Adaptiv-Pragmatische

Die neue flexible Mitte: Ausgeprägter Lebenspragmatismus, Streben nach Verankerung, Zugehörigkeit, Sicherheit; Grundsätzliche Leistungsbereitschaft, aber auch Wunsch nach Spaß und Unterhaltung

Konsumorientierte Basis

Die um Teilhabe bemühte, konsumorientierte Unterschicht: Ausgeprägte Gefühle der Benachteiligung, Zukunftsängste und Ressentiments; bemüht, Anschluss zu halten an den Lebensstil und die Konsumstandards der Mitte

Hedonisten

Die momentbezogenene, erlebnishungrige untere Mitte: Leben im Hier und Jetzt, Suche nach Spaß und Unterhaltung; Verweigerung von Konventionen der Mehrheitsgesellschaft

Tipp: Klicken Sie auf ein Sinus-Milieu für eine Kurzbeschreibung

Sinus-Milieus Kurzbeschreibung
Traditionelle Milieus
Konservative

Leitmilieu im traditionellen Bereich mit einer hohen Verantwortungsethik: Stark von christlichen Wertvorstellungen geprägt, hohe Wertschätzung von Bildung und Kultur, kritisch gegenüber aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen

Traditionelle

Das auf Sicherheit, Ordnung und Stabilität fokussierte Milieu: Verwurzelt in der alten kleinbürgerlichen Welt, in der traditionellen Arbeiterkultur und im traditionell ländlichen Milieu

Gehobene Milieus
Etablierte

Die leistungsorientierte Elite mit starkem Traditionsbewusstsein: Deutliche Exklusivitäts- und Führungsansprüche, hohes Standesbewusstsein und ausgeprägtes Verantwortungsethos

Postmaterielle

Weltoffene Gesellschaftskritiker: Gebildetes, vielfältig kulturinteressiertes Milieu; kosmopolitisch orientiert, aber kritisch gegenüber Globalisierung; sozial engagiert

Performer

Die flexible und global orientierte moderne Elite: Effizienz, Eigenverantwortung und individueller Erfolg haben oberste Priorität; Hohe Business- und IT-Kompetenz

Digitale Individualisten

Die individualistische und vernetzte Lifestyle-Avantgarde: Mental und geographisch mobil, online und offline vernetzt, ständig auf der Suche nach neuen Erfahrungen

Milieus der Mitte
Bürgerliche Mitte

Der leistungs- und anpassungsbereite frühere Mainstream: Streben nach beruflicher und sozialer Etablierung und harmonischen Verhältnissen; zunehmender Groll, weil Bedürfnis nach Sicherheit und Planbarkeit des Lebens immer weniger erfüllbar erscheinen

Adaptiv-Pragmatische

Die neue flexible Mitte: Ausgeprägter Lebenspragmatismus, Streben nach Verankerung, Zugehörigkeit, Sicherheit; Grundsätzliche Leistungsbereitschaft, aber auch Wunsch nach Spaß und Unterhaltung

Milieus der modernen unteren Mitte / Unterschicht
Konsumorientierte Basis

Die um Teilhabe bemühte, konsumorientierte Unterschicht: Ausgeprägte Gefühle der Benachteiligung, Zukunftsängste und Ressentiments; bemüht, Anschluss zu halten an den Lebensstil und die Konsumstandards der Mitte

Hedonisten

Die momentbezogenene, erlebnishungrige untere Mitte: Leben im Hier und Jetzt, Suche nach Spaß und Unterhaltung; Verweigerung von Konventionen der Mehrheitsgesellschaft

Die Sinus-Milieus sind integriert in die österreichische Verbraucheranalyse und in das TV-Zuschauer-Panel Teletest. Wie in Deutschland gibt es auch in Österreich eine microgeographische Umsetzung der Sinus-Milieus.

Die Sinus-Milieus® in der ÖVA

Detaillierte Kenntnisse über Zielgruppen werden immer relevanter für den Erfolg im Marketing. Das gilt für die strategische wie die operative Arbeit. Wir bieten hierzu Einblicke in Kauf- und Kommunikationsverhalten sowie Werthaltungen und Einstellungen der Konsument*innen. In Kooperation mit IMAS International wurden die umfangreichen Analysemöglichkeiten zur Österreichischen Verbraucheranalyse (ÖVA) um die Sinus-Milieus® erweitert.

Mehr erfahren

Weiterführende Informationen zu den Sinus-Milieus® in Österreich

In unseren Handbüchern haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Sinus-Milieus und zu verschiedenen Spezialthemen aufbereitet. Hierbei werden jeweilige Fragestellungen und Marktgegebenheiten nach Sinus-Milieus analysiert und die Ergebnisse ausführlich dargestellt.

Für eine erfolgreiche Produktplanung, Markenführung und Kommunikation ist ein umfassendes und genaues Zielgruppenverständnis erforderlich. Die Sinus-Milieus sind dafür ein leistungsfähiges und bewährtes Planungsinstrument, das die Wertorientierungen und Lebensstile der Verbraucher*innen berücksichtigt.

Handbücher Österreich

In unseren Infopaketen haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Sinus-Milieus und zu verschiedenen Spezialthemen aufbereitet. Hierbei werden jeweilige Fragestellungen und Marktbegebenheiten nach Sinus-Milieus analysiert und die Ergebnisse ausführlich dargestellt.

Beim Bezug mehrerer Pakete profitieren Sie von unseren attraktiven Kombi-Preisen.

Das Sinus-Milieu®-Handbuch
2.300 Euro zzgl. Mwst.

Das Basis-Handbuch Österreich enthält grundlegende Informationen (in Wort und Bild) über die Sinus-Milieus. Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, kompetent und umfassend mit den einzelnen Zielgruppen zu arbeiten.

zum Handbuch

Lebenswelten-Handbuch Österreich
2.800 Euro zzgl. Mwst.

Auf knapp 800 Seiten werden Sie in Bild und Text in die Welt der einzelnen Milieus entführt.

zum Handbuch

Workshops

Willkommen in unserer Werkstatt!

Sie möchten mit uns neue Ideen entwickeln oder Studienergebnisse direkt in die Tat umsetzen? Mit unserem umfassenden Workshop-Angebot bringen wir Daten und Insights in Aktion. In halb- oder ganztägigen Veranstaltungen nehmen wir Ihre aktuellen Herausforderungen unter die Lupe und machen Ihre Angebote und Services fit für die Zukunft.

Mehr erfahren