Quantitative persönliche Interviews

Über unsere Feldabteilung können persönliche quantitative ad-hoc Projekte durchgeführt werden. INTEGRAL verfügt über 40 CAPI (Computer Assisted Personal Interviewing) Einheiten.

Quantitative persönliche Studien sind lokal, regional und national in allen gängigen Fremdsprachen möglich. Wir wickeln persönliche Stichproben in Studios, Haushalten, Unternehmen, auf der Straße, am POS oder auf Veranstaltungen ab.

Persönliche Interviews kommen meist dann zur Anwendung, wenn es sich um längere Interviews handelt, Stimuli vorzulegen sind oder aufgrund methodischer Gesichtspunkte keine telefonische Erhebung möglich ist. Typische Einsatzbereiche quantitativer persönlicher Interviews sind z.B. Produkt- oder Konzepttests, bei denen sichergestellt werden muss, dass die vorgestellten Materialien nicht weiterverbreitet werden können - was bei Onlinebefragungen nicht ausgeschlossen werden kann. Ein weiterer typischer Anwendungsbereich sind Besucherbefragungen direkt am Veranstaltungsort.