Wozu Gruppendiskussionen & Co?

Wozu Gruppendiskussionen & Co?

Worum geht’s eigentlich?

Gruppendiskussionen und Interviews sind Teil der Qualitativen Forschung. Ziel dabei ist es, Einstellungen von Menschen auf den Grund zu gehen und in deren Lebenswelten einzutauschen. Dadurch können gesellschaftliche Trends ermittelt und Einstellungen besser nachvollzogen werden.

Warum ist das wichtig?

Weil unsere Gesellschaft (damit auch du) über die Themen und (Produkt-)Trends von morgen entscheidet.  

Warum Deine Meinung zählt?

Am Beispiel Angebot und Nachfrage:
Du als Konsument:in gibst mit deinen Vorstellungen und Wünschen vor, wie der Markt auszusehen hat. Welche Anforderungen hast du an Produkte? Was möchtest du daran verändern, sodass diese einen Mehrwert für dich bieten?

Zitate

Integral steht für interessante Themen, bereichernde Diskussionen, korrektes Auftreten und professionelle Vorgehensweise. Immer wieder gerne dabei.
Iva, 35, Wien
Gute Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre neue Menschen und andere Ansichten kennenzulernen
Reinhard, 54, Wien
Ich freue mich, wenn ich an der Entwicklung/Weiterentwicklung von Produkten und Services mitwirken kann.
Helene, 48, Wien
Die Diskussionen behandeln interessante Themen und es ist spannend unterschiedlichen Meinungen dazu zu hören und in der Gruppe darüber zu sprechen. Es ist schön in einem kleinen Rahmen in einem entspannten Gespräch die eigene Meinung zu sagen und jene von anderen Leuten zu hören.
Josef, 47, Wien
In einer angenehmen und entspannten Atmosphäre über vielfältige Themen sprechen, neue und oft sehr interessante Persönlichkeiten in einer kleinen Gruppe kennenlernen und einen kleinen Beitrag zu unterschiedlichen Entwicklungen und Innovationen geben
Karol, 41, Wien