Home | Downloads | Newsletter | Kontakt/Impressum/FAQ |
WILLKOMMEN
SINUS

Sinus-Milieus® in der Microgeographie

Die Sinus-Milieus® ordnen Milieuzugehörigkeiten microgeographisch zu.



Um die Sinus-Milieus® für Geo-Marketing und räumliche Planung nutzbar zu machen, haben Michael Bauer Research und INTEGRAL gemeinsam die Sinus-Milieus® in der Microgeographie entwickelt.

Die Sinus-Milieus® in der Microgeographie verknüpfen das Datensystem von Michael Bauer Research mit dem bewährten Zielgruppenmodell der Sinus-Milieus® und machen so Marktforschung und Marktkommunikation lokal anwendbar. Durch die Übertragung der Sinus-Milieus® auf die microgeographische Ebene können die Milieu-Zielgruppen auf beliebige Flächengliederungen projiziert werden.
Für nahezu alle der über 8.800 Zählsprengel in Österreich wurde die statistische Wahrscheinlichkeit berechnet, mit der die einzelnen Sinus-Milieus® vorkommen. Die Modellierung erfolgte Ende 2020 auf nicht-personalisierter Datenebene und damit unter Wahrung höchster Datenschutz-Standards. Auch für Deutschland und die Schweiz gibt es die Sinus-Milieus® in der Microgeographie.

Einsatzbereiche der Sinus-Milieus® in der Microgeographie:

Strategisches Marketing

  • Produktentwicklung, Design
  • Markenpositionierung, Portfolio
  • Distribution und Vertrieb

Neukundengewinnung
  • Zielgruppen-Analysen und Lokalisierung
  • Optimierung der Werbewege und Kundenansprache
  • Postwurf, Out of Home, Beilagenoptimierung etc.

Standort- / Filialnetzplanung
  • Identifikation von Zielgruppenpotenzialen im Einzugsgebiet
  • Category Management, PoS-Marketing

Kommunikationsplanung
  • Botschafts- und Layoutgestaltung
  • Milieu-spezifische Reichweiten / Affinitäten

Die Sinus-Milieus® in der Microgeographie sind vielfältig einsetzbar.

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an
Sandra Cerny

INTEGRAL Marktforschung
1030 Wien, Mohsgasse 1, Tel: +43 1 7991994-0 Fax: +43 1 7991994-18 office@integral.co.at