Home | Downloads | Newsletter | Kontakt/Impressum/FAQ |
WILLKOMMEN
ONLINEFORSCHUNG

METHODEN DER ONLINEFORSCHUNG

Geschlossene Umfragen

Nach dem Random-Prinzip werden die Zielpersonen per E-Mail zur Teilnahme an der Befragung eingeladen. Mit Hilfe eines persönlichen Passworts können diese die für sie bereitgestellte Umfrage aufrufen. Jeder Teilnehmer kann die Umfrage nur einmalig ausfüllen.

Folgende Untersuchungen können mit geschlossenen Umfragen durchgeführt werden:

  • Kundenzufriedenheitsbefragungen
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Imageanalysen
  • Werbemitteltests (mit Audio oder Video Clips)
Geschlossene Umfragen führen wir für Sie über den INTEGRAL Online Pool als Exklusivbefragungen, repräsentativ für die intensiven Internetnutzer, durch. Unsere umfassende Datenbank erlaubt die Vorselektion spezieller Zielgruppen, um auch spezielle Segmente kostengünstig zu erreichen. Mittels unserer Kooperationspartner sind auch internationale Befragungen möglich.

Alternativ besteht die Möglichkeit, auf Basis Ihrer Adress-Datenbank den von Ihnen ausgewählten Personenkreis zu befragen. Dies kommt etwa bei Kunden- oder Mitarbeiterbefragungen zur Anwendung.

Interception-Befragungen

Bei Popup- oder Layer-Befragungen öffnet sich auf der abzutestenden Website ein Browserfenster, in dem jeder n-te Besucher zur Teilnahme an einer Umfrage eingeladen wird - alternativ ist natürlich auch ein statischer Link zur Befragung möglich.
Zielsetzung: Strukturelle Analyse der Nutzer einer Website
Grundgesamtheit: Besucher der Website
Stichprobe: unlimitierte Anzahl von Interviews
Befragungsart: CAWI, Computer Assisted Web Interview

Die inhaltliche Gestaltung kann sehr vielseitig sein, und reicht von der Bewertung einer Website über Anforderungen an die betroffene Website (Soll-Ist-Vergleich) bis hin zur Evaluierung von Angeboten an Ihre Kunden.
INTEGRAL Marktforschung
1030 Wien, Mohsgasse 1, Tel: +43 1 7991994-0 Fax: +43 1 7991994-18 office@integral.co.at