Home | Downloads | Newsletter | Kontakt/Impressum/FAQ |
WILLKOMMEN
ERHEBUNGSMETHODEN

QUALITATIV-PSYCHOLOGISCHE BEFRAGUNGEN

Bei qualitativen Untersuchungen ist die psychologische Tiefe der Auswertung entscheidend. So sind nicht nur aggregierte Häufigkeiten wesentlich, sondern noch stärker geht es um die individuelle Ebene, um den intrasubjektiven Zusammenhang der Aussagen der Befragten. Die Auswertungen werden daher zum Großteil direkt durch die jeweilige Projektleitung durchgeführt.
Gruppendiskussionen haben gegenüber einer standardisierten Erhebung den Vorteil, dass die Auskünfte ausführlicher, spontaner, oft auch emotionaler erfolgen. Sie sind allerdings nicht unbedingt ehrlicher.

In Einzelinterviews kann man sich sehr auf die subjektive Bedeutungsstruktur des Einzelnen einlassen. Viele Meinungen und Einstellungen sind aber so stark an soziale Zusammenhänge gebunden, dass sie am besten in sozialen Situationen - also in der Gruppe - erhoben werden können.


Gruppendiskussionen

mehr...

Tiefeninterviews

mehr...

Ethnografische Forschung

mehr...

Online Community

mehr...

INTEGRAL Marktforschung
1030 Wien, Mohsgasse 1, Tel: +43 1 7991994-0 Fax: +43 1 7991994-18 office@integral.co.at